Die sieben Todsünden

In hochstaplerischer Manier nimmt das Team um „Die sieben Todsünden“ kollektiv den Themenkomplex Moral und Sünde unter seine Fittiche. Ein wunderliches Figurenensemble nähert sich mit kleinen Schritten und viel Musik den Herzen des Publikums. Getreu dem Motto: Hochmut kommt vor dem Knall!

Anton Fuchs schrieb und arrangierte für das Stück Musik wie Opernparodien und A-Capella Chansons.

Drei Musiker mit aufwendigem Maskenbild

© Mim Schneider - @m.i.m.s.k.i

Spiel & Musik: Claudius Baisch, Karoline Günst, David Wolfrum
Musik & Spiel: Anton Fuchs, Johanna Jäkel, Sophia Günst / Clarissa Kanske
Regie & Kostüm: Dorothea Wagner
Dramaturgie: Martin Philipp Graf
Projekt- und Ausstattungsassistenz: Pauline Wagner & Josefine Bartl
Maskenbild: Parwaneh Mirassan
Puppenbau: Emma Ludwig & Ella Burkhard

Nächste Termine:

25./26./27. Januar 2022 // Werk 2, Leipzig
05. Februar 2022 // Kulturkino Zwenkau

weitere Infos:

Trailer

Instagram

Cammerspiele Leipzig